Merkmale:

 

Zugmaschinen:

  • für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke

  • bbH max. 40 km/h

  • mit Anhängern darf max. 25 km/h gefahren werden


Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge:

  • bbH max. 25 km/h

  • auch mit Anhänger

 

Ausbildung:

  • Mindestalter: 16 Jahre

  • Ausbildung: Theorie

  • Prüfung: Theorieprüfung

 

Fahrstunden und Theoriestunden:

  • Übungsstunden: nach Bedarf

  • Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten

  • bei Ersterteilung: 12

  • bei Erweiterung: 6

  • Zusatzstoff: 2

 

Voraussetzungen:

  • Lichtbild

  • Sehtest

  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen

  • Erste-Hilfe-Kurs

  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt 

 

1/7