Merkmale:

 

Kfz der Klasse C mit Anhänger oder Sattelanhänger:

  • zG des Anhängers über 750 kg

 

Ausbildung:

  • Mindestalter: 21 Jahre, 18 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation sowie für Personen während oder nach einer „spezifischen Berufsausbildung“

  • Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung

  • Vorbesitz: C

  • Eingeschlossene Klassen: BE, C1E, T sowie D1E bei Vorbesitz D1 und DE bei Vorbesitz D

  • Geltungsdauer: 5 Jahre

 

Fahrstunden und Theoriestunden:

  • Übungsstunden: nach Bedarf

  • Überlandfahrt: 5

  • Autobahnfahrt: 2

  • Dunkelfahrt: 3

  • Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten

  • bei Ersterteilung: 0

  • bei Erweiterung: 6

  • Zusatzstoff: 10

 

Voraussetzungen:

  • Lichtbild

  • augenärztliches Gutachten

  • ärztliche Bescheinigung

  • Erste-Hilfe-Kurs

  • Personalausweis

  • Kopie des vorhandenen Führerscheins

1/4